© 2018 - PL-FOTO.de

News

ROWE RACING kehrt 2019 mit Porsche bei den 24 Stunden von Spa an den Ort des größten Team-Erfolges zurück

ROWE RACING kehrt 2019 mit Porsche bei den 24 Stunden von Spa an den Ort des größten Team-Erfolges zurück

Neuer Partner, neue Herausforderung: ROWE RACING kehrt 2019 mit Porsche bei den traditionsreichen 24 Stunden von Spa (27./28. Juli) an die Stätte seines größten Erfolges zurück und wird auch die komplette Saison des Blancpain GT Series Endurance Cup mit dem renommierten Sportwagen-Hersteller aus Stuttgart-Zuffenhausen bestreiten. Damit vollzieht der international erfolgreiche Schmierstoffhersteller ROWE MINERALÖLWERK GMBH mit dem Motorsportteam in diesem Jahr auf europäischer Bühne eine spektakuläre Neuausrichtung.

weiterlesen ...
Die Falken flogen zum ersten Doppelsieg

Die Falken flogen zum ersten Doppelsieg

In der Tierwelt sind Falken tagaktive Jäger. In der Grünen Hölle hat Falken Motorsports beim sechsten VLN-Lauf den Doppelsieg ins Visier genommen und zugepackt. Beim 41. RCM DMV Grenzlandrennen feierten Klaus Bachler und Martin Ragginger im Porsche 911 GT3 R den Sieg vor Stef Dusseldorp und Alexandre Imperatori im BMW M6 GT3. Für das Team des japanischen Reifenherstellers war es der erste Doppelsieg in der VLN. Ein Debüt feierten auch die Drittplatzierten: Christopher Brück und Michele Di Martino fuhren mit dem Lamborghini Huracan GT3 zum ersten Podestrang 2018 für Konrad Motorsport.
weiterlesen ...
Das „Heimspiel“ hat Geschichte geschrieben

Das „Heimspiel“ hat Geschichte geschrieben

Die 49. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy hat viele Geschichten geschrieben. Lance-David Arnold und Norbert Siedler feierten im Porsche 911 GT3 R beim „Heimspiel“ den zweiten Sieg in Folge für das Frikadelli Racing Team. Damit stellte das deutsch-österreichische Duo bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen eindrucksvoll unter Beweis, dass die zuvor dreijährige sieglose Durststrecke nun endgültig beendet ist. Unmittelbar hinter den Rennsiegern fuhren Georg und Leonard Weiss ihr Vater-Sohn-Duell aus. Der Filius hatte zusammen mit Nico und Christian Menzel am Ende erstmalig die Nase des Ferrari 488 GT3 vorne und verwies seinen Vater, der sich mit Oliver Kainz und Jochen Krumbach am Volant des Schwesterfahrzeugs abwechselte, auf Rang drei.
weiterlesen ...
Arnold und Laser feiern ersten Frikadelli-Sieg seit drei Jahren

Arnold und Laser feiern ersten Frikadelli-Sieg seit drei Jahren

Drei Jahre – oder, um präzise zu sein, 1.099 Tage – musste Frikadelli-Racing auf einen weiteren Sieg in der VLN warten. Beim 60. ADAC ACAS H&R feierte das Team aus Barweiler am Nürburgring mit den Fahrern Lance David Arnold und Felipe Fernàndez Laser endlich einen erneuten Sieg – den sechsten in der Teamgeschichte. Im Porsche 911 GT3 R setzte sich das Duo mit einem Vorsprung von 34,506 Sekunden vor Frank Stippler und Vincent Kolb im Audi R8 LMS von Phoenix-Racing durch. Platz drei sicherten sich die Vorjahressieger Georg Weiss, Oliver Kainz und Jochen Krumbach im Wochenspiegel Ferrari.
weiterlesen ...
Manthey-Racing sichert sich den Auftaktsieg 2018 in der VLN

Manthey-Racing sichert sich den Auftaktsieg 2018 in der VLN

Strahlende Gesichter auf der obersten Stufe des Siegerehrungspodests bei strahlendem Sonnenschein am Nürburgring: Kévin Estre, Earl Bamber und Laurens Vanthoor fuhren im Porsche 911 GT3 R von Manthey-Racing beim VLN-Saisonauftakt zum Sieg. Nach 28 Runden (4:07:04,241 Stunden) betrug der Vorsprung des Trios auf die zweitplatzierten Markus Winkelhock und Nico Müller, die für das Audi Sport Team BWT einen Audi R8 LMS pilotierten, 51,838 Sekunden. Als dritte komplettierten Klaus Bachler und Sven Müller im Porsche 911 GT3 R von Falken Motorsport das Podium.
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

PL-FOTO.de
Patrick Liepertz
Steinstr. 74
52249 Eschweiler
+49 176 78 27 51 56